Apherese im Südstadtcenter

Unser Apheresezentrum im Südstadtcenter liegt im südwestlichen Bereich Rostocks in der Nähe des Hauptbahnhofs mit guter Anbindung an die Autobahn und öffentliche Verkehrsmittel. Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

 

Kontakt

Medizinisches Versorgungszentrum Südstadt
Nephrocare Rostock GmbH
Nobelstraße 53
18059 Rostock


T 0381 40 502-22
F 0381 40 502-34

 

 

Für jeden Patienten die passende Schicht

Mo,Di,Do,Fr

    06.45-14.00 Uhr

Mi    13.00-19.30 Uhr

Jederzeit Plätze für Urlaubspatienten vorhanden

 

 

Patienten-Komfort

  • Geräumige und helle Mehr-Bett-Zimmer
  • Alle Plätze mit WLAN-Internetzugang
  • Bequeme Liegen
  • Getränke während der Behandlung

 

Moderne technische Ausstattung

  • 8 Behandlungsplätze
  • Eigene Plätze für Hepatitis C-positive und HIV-Patienten
  • Eigene Räume für Patienten mit nosokomialen Infektionen
  • Moderne Behandlungsgeräte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Umfangreiche medizinische Ausstattung

  • Ultraschall, Shunt- und Gefäßdoppler, Herzecho
  • EKG, auch für Notfälle
  • Umfangreiche Notfallausstattung
  • Anwesenheit mindestens eines Arztes
  • Tägliche Visite

 

Erfahrenes und zugewandtes Pflegepersonal

  • Selbständiger Einsatz erst nach mehrmonatiger Einarbeitungszeit
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung aller Pflegekräfte
  • Qualifizierte Pflegekräfte

 

Weitere Leistungen

  • Antragstellung oder Vorbereitung der Anträge für die Krankenkassen
  • Hilfe und Vermittlung von Transporten
  • Planung und Verbesserung Ihres Impfschutzes (z.B. Auslandsreisen)
  • Vermittlung von Kontakten zur Sozialberatung

 

Haben Sie Fragen? Kommen Sie zu einem Beratungsgespräch zu uns - wir beantworten Ihre Fragen gerne!

 

Ärzte

Dr. med. Heinrich Prophet

Ärztliche Leitung, Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

 

Dipl. med. Gabriele Hebestreit

Fachärztin für Innere Medizin

 

Dr. med. Andrea Mitzner

Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie

 

Praxisteam

Wir kümmern uns um Sie!

 

In enger Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Pflegekräften werden Sie bestens versorgt und behandelt. Alle unsere Mitarbeiter bilden sich kontinuierlich fort, damit stets eine optimale Versorgung gewährleistet ist.