Nephrologische Praxis Rostock-Lütten-Klein – Wir sind für Sie da

 

Bei Nierenerkrankungen, Bluthochdruck und
Diabetes sind wir im ICC barrierefrei für Sie erreichbar.


Gerne nehmen wir uns für Sie Zeit.                                

Unsere Spezialisten für Nieren- und
Blutdruckerkrankungen kümmern sich um Sie.

  • Diagnostik und Therapie aller Nierenerkrankungen
  • Bluthochdruck: Diagnostik und individuelle
    Blutdruckeinstellung (Hypertensiologen-DHL®)
  • Nieren- und Pankreas-Transplantation:
    Vorbereitung und Nachsorge, Zusammenarbeit
    mit allen norddeutschen Transplantationszentren
  • Autoimmunerkrankungen: Vaskulitis-Sprechstunde


Auf Wunsch fertigen wir Fachgutachten zu folgenden
Themen an:

  • Nephrologie
  • Dialyse
  • Innere Medizin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


                                                                   

Kontakt

Nephrocare Rostock GmbH
Medizinisches Versorgungszentrum Lütten Klein
St. Petersburger Straße 18 c
18107 Rostock

T 0381  77 681-10 
F 0381  77 681-99 

 

 

Sprechzeiten

Mo,Di,Mi   08.00-12.00 Uhr | 14.00-16.00 Uhr
Do,Fr   08.00-12.00 Uhr

 

Laborausstattung

  • Geräte zur Sofortbestimmung von HbA1c und Eiweißgehalt des Urins
  • Blutgasanalysegeräte mit Bestimmung von freien Elektrolyten und Säure-Basen-Haushalt


Unsere Laborgeräte unterliegen engmaschigen internen Qualitätskontrollen. Darüber hinaus nehmen wir mit dem Blutgasgerät an Ringversuchen teil, um stets präzise Ergebnisse zu erhalten.
 

 

Moderne Ultraschallgeräte für die Untersuchung der inneren Organe

Konventionelle Sonographie des Bauchraums (einschl.
Nieren-Transplantat), der Schilddrüse und Nebenschilddrüse

 

 

 

 

 

 

 

Ärzte

Dr. med. Ann Michelsen

Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie

 

Dr. med. Wolfgang Pätow

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

 

Dr. med. Dietmar Sehland

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

 

Praxisteam

Unser freundliches und kompetentes Praxisteam unterstützt Sie in allen Belangen:

 

Wir versuchen, die Termine nach Ihren Wünschen auszurichten. Durch die Vielzahl von Patienten, die wir in der Praxis betreuen, werden von uns organisatorische Meisterleistungen verlangt - wir versuchen, diesem Anspruch zu genügen.

 

Oft kann vor dem Arzttermin schon die Blutentnahme oder eine andere technische Untersuchung erfolgen, damit zum Termin bereits definitive Ergebnisse vorliegen. Wir stimmen dann den Termin mit Ihnen ab, damit zur ärztlichen Besprechung alle Ergebnisse und Befunde vorhanden sind.

 

Auch bei der Ausstellung von Rezepten und Befunden oder bei Bestätigungen dürfen Sie mit uns rechnen. Auf Wunsch versenden wir die Dokumente per Brief oder Fax.