Lipidambulanz Praxis Rostock-Südstadt - wir sind für Sie da

Unsere Lipidambulanz steht für die Diagnostik und Therapie aller Fettstoffwechselstörungen zu Ihrer Verfügung.

 

Welche Patientinnen/Patienten können vorgestellt werden?

Gerade bei jungen Patientinnen/Patienten mit hohen Blutfetten besteht häufig eine therapeutische Unsicherheit. Auch fallen immer wieder Patienten mit schweren Gefäßverkalkungen oder einem Erkrankungsbeginn in sehr jungem Alter auf, bei denen die Ursache unklar ist.

 

Wir behandeln auch Patienten, bei denen die Zielwerte nicht erreicht werden können oder eine Medikamenten-Unverträglichkeit in Bezug auf die Lipidsenker auftritt.

 

Grundsätzlich können sich gern alle Patientinnen/Patienten vorstellen, bei denen eine lipidologische Stellungnahme zu Diagnostik oder Therapie gewünscht ist.

 

Welche Diagnostik wird angeboten?

Wir führen die gesamte für das Krankheitsbild notwendige Labordiagnostik inklusive genetischer Untersuchungen durch.

 

Im Falle einer genetisch bedingten Erkrankung bieten wir auch eine Beratung der gesamten Familie an.

 

Bei Bedarf wird eine Duplex-Sonografie zur Gefäßdiagnostik ergänzt.

 

Welche Therapien werden angeboten?

Zunächst erfolgen in der Regel Lifestyle-Empfehlungen.

 

Im nächsten Schritt verordnen wir den Patientinnen/den Patienten - je nach Indikation - alle verfügbaren lipidsenkenden Medikamente.

 

In sehr seltenen Fällen empfehlen wir die Durchführung einer Lipidapherese.

 

 

Kontakt

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

 

Adresse

MVZ Nephrocare Rostock Südstadt

Nobelstraße 53

18059 Rostock

 

Tel.: 0381 / 40 50 20

Fax: 0381 / 40 50 253

 

 

Ärzte

Dr. med. Heinrich Prophet

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

 

Praxisteam

Unser freundliches und kompetentes Praxisteam unterstützt Sie in allen Belangen:

 

Wir versuchen, die Termine nach Ihren Wünschen auszurichten. Durch die Vielzahl von Patienten, die wir in der Praxis betreuen, werden von uns organisatorische Meisterleistungen verlangt - wir versuchen, diesem Anspruch zu genügen.

 

Oft kann vor dem Arzttermin schon die Blutentnahme oder eine andere technische Untersuchung erfolgen, damit zum Termin bereits definitive Ergebnisse vorliegen. Wir stimmen dann den Termin mit Ihnen ab, damit zur ärztlichen Besprechung alle Ergebnisse und Befunde vorhanden sind.